SUCHE
KONTAKT
08841/6112-0
info@ifb.de
Beitrag melden


Der Beitrag wird an unsere Administratoren gemeldet.
Bitte einen Moment um Geduld.
Vielen Dank!
Wir werden den Beitrag genauer unter die Lupe nehmen.

Eine Nachricht sollte nur dann gemeldet werden, wenn ein Verstoß gegen unsere Regeln vorliegt. Dies ist z.B. der Fall bei Spam, Werbung oder unsittlichen Beiträgen.

Benutzer:          Beitrag:


Ganz neu zu wählender Betriebsrat

Ich bin schon registriert

Benutzername Passwort
Passwort vergessen?
Liebe Besucherinnen und Besucher,

herzlich Willkommen im ifb-Forum für Betriebsräte und andere betriebliche Interessenvertreter. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung des Forums näher erläutert. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Nur dann können Sie eigene Beiträge schreiben.
Benutzen Sie dazu bitte unser Registrierungsformular.
» Zum letzten Beitrag springen
 
Camper
2 Beiträge
14.07.2005, 07:37
 

Hallo zusammen,

Wir, zwei weitere Wahlberechtigte und ich möchten einen Betriebsrat in unserem Betrieb gründen. Bisher ist noch kein Betriebsrat vorhanden.

Das Schreiben an die Geschäftsleitung mit Bitte um Bekanntgabe der wahlberechtigten Betriebe, habe ich vorgestern abgeschickt. Leider ohne Fristsetzung.

Wie lange muss ich warten, bevor ich der Geschäftsleitung in einem zweiten Brief eine Frist setzen kann.

Unser Grundbetrieb hat mit dem was wir tun nur organisatorisch etwas zu tun. Ansonsten ist der Hauptbetrieb 35 km weg.

Wird nun im Haptbetrieb mitgewählt oder nur in unserem Nebenbetrieb. Wie schon Eingangs erwähnt. Es noch gar kein Betriebsrat vorhanden.

Zeige Profil  Nachricht schreiben
greibrat
50 Beiträge
14.07.2005, 07:58
 

Hallo Camper,die angaben sind aus der ferne gesehen nicht leicht zu beantworten, dafür weiß ich zu wenig über euren betrieb du kannst aber im BetrVG nach schauen§§ 1-5
Für deinen Brief an die GL gibt es keine fristen um einen neuen Brief mit fristsetzung zu schreiben.
Aber wie sieht es denn aus bei euch habt ihr nur keinen Betriebsrat oder alle anderen auch keinen? Wenn dieses geklärt ist leitet doch einfach die BR- Wahl mit der bestellung des Wahlvorstand ein. Dann muß die GL oder Personalabteilung euch Rede und Antwort stehen Einsetzen des Wahlvorstandes steht wie in euren Fall im § 17 BetrVG. Ich hoffe das ich dir helfen konnte.
Gruß
Günter

Zeige Profil  Nachricht schreiben
Rolfo
555 Beiträge
14.07.2005, 10:22
 

Ihr könnt natürlich allein für euern Betrieb einen Betriebsrat wählen, der Hauptbetrieb oder sonstige Niederlassungen können ebenfalls wählen.
Ihr könnt aber auch, ( falls im Hauptbetrieb schon ein BR besteht), einfach durch eine abzugebende Erklärung bei der BR Wahl des Hauptbetriebes teilnehmen.
Sinnvoll aber wäre es, wenn ihr selbst einen eigenständigen BR wählt. Ist beim Hauptbetrieb noch kein BR installiert macht die Kollegen dann mal mobil, damit auch sie einen BR wählen. Ist dies dann geschehen, könnt ihr einen Gesamtbetriebsrat bestellen.
Wenn ihr jetzt wählt, seid ihr für die laufende und nächste Periode der BR-Wahlen gewählt. Also bis 2010.

Je weniger Leute davon wissen, wie Gesetze und Würste gemacht werden, desto besser schlafen sie.
Zeige Profil  Nachricht schreiben
Camper
2 Beiträge
17.07.2005, 15:43
 

Soviel ich weiß, besteht in unserem Hauptbetrieb kein Betriebsrat.

Können wir in diesem Fall eine Betriebsversammlung nur für unseren Betrieb einberufen?

Wird die Wahl eines Wahlvorstandes nicht für ungültig erklärt, wenn nur unser Betrieb wählt?

Zeige Profil  Nachricht schreiben
greibrat
50 Beiträge
17.07.2005, 16:06
 

Hallo Camper,wenn ihr eigenständig seit ,also eigene Führungs und leitungsstruktur und nicht weisungsgebunden an anderen betrieben seid, dann wähl den Wahlvostand und leitet die BR-Wahl ein. Sprecht doch mit den anderen Betrieben ob die auch einen BR Wählen möchten. Denn wenn alle Betriebe einen BR Wählen wird der wiederstand von der AG seite vielleicht nicht so groß sein.
Viel Erfolg bei eurer BR-Wahl

Zeige Profil  Nachricht schreiben
ANSC
7 Beiträge
04.08.2005, 10:47
 

Hallo,

kleiner und kurzer Tipp von mir am Rande. Die zuständige Gewerkschaft ist immer gern behilflich bei Wahlen. Einfach mal erkundigen bei den Gewerkschaften wer für Euch zuständig ist.

Gruß
ansc

Zeige Profil  Nachricht schreiben

Nach oben


  • Betriebsräte online
Metro
Ohadle
» weitere

Gäste: 34
  •