Dokumentenmanagmentsystem !?

  • Moin Moin !!!

    Bei uns in der Firma soll in naher Zukunft ein Dokumentenmanagmentsystem (DMS) eingeführt werden. Wir als BR wurden zu mehreren Verkaufsveranstaltungen eingeladen, da wir nach §87 BetrVg in der Mitbestimmung sind. Da ich von der ganzen Materie momentan noch nicht all zu viel Ahnung habe wäre es für mich interessant, auf welche speziellen Sachen ich dabei achten sollte. Insbesondere welche Bereiche des Datenschutzes dabei eine Rolle spielen wäre für uns sehr wichtig, da ein sehr großer Teil der Firmendokumente dort in Zukunft archiviert werden sollen.

    Gruß

    Olli

  • Hi Olli,

    wenn du dich hier http://www.jes-beratung.de/datenschutz.html durchgewühlt hast, solltest du kaum noch Fragen haben.

    Prinzipiell seid ihr hier ja in der Mitbestimmung wegen der evtl. Leistungs- und/oder Verhaltenskontrolle die solche Systeme möglich machen. (Wer hat wann wieviele Dokumente bearbeitet etc.pp)

    Der Aspekt des Datenschutzes (wer darf/soll/muss Zugriff auf welche Daten haben) ist da ein eher kleiner Bereich.

    Der Kollege, der die obige Website betreibt ist in solchen Dingen richtig Klasse. Ich kann ihn euch als Sachverständigen nur wärmstens empfehlen!

    Gruß

    Moritz

    Wer fragt ist ein Narr - für fünf Minuten. Wer nicht fragt bleibt ein Narr - sein Leben lang!

  • Team-ifb

    Hat das Thema geschlossen