Betriebsversammlung - Bericht des Wirtschaftsausschusses

  • Hallo, wir haben am Donnerstag Betriebsversammlung. Ich bin ganz "frisch" als BV, deshalb bin ich mir unsicher, ob ich auf den WA eingehen soll. Ich würde es eh nur unverbindlich tun, damit die Leute mal wissen, dass es sowas überhaupt gibt. Wird aber vielleicht Fragen aufwerfen, wenn ich sage, wir sehen Zahlen, aber ich präsentiere sie nicht. Lieber gar nicht erwähnen? Wie macht ihr das?
    Lieben Dank für jede Antwort,:/

    die Heidelbergerin

  • Alles was auf der WA Besprechnung nicht als Geheim mitgeteilt wurde kann nach meiner Meinung wenn der BR hiermit arbeitet und hieraus Aktionen ableitet genannt werden.

    Die Wirtschaftlichen Zahlen muss der AG doch eh wenn er eine GmbH ist und mehr als 1000 Personen beschäftigt sind regelmäßig (Quartalsweise) veröffentlichen §110 BetrVG.


    Wenn also auf der WA vorgestellt wurde, das die Abteilung XY zu wenig gewinn macht und aus diesem Grund hier Effizienz Maßnahmen durchgeführt werden sollen und eine Führungsebene weg fallen soll, dann kommt der Mitbestimmungspunkt hierzu auf die Betriebsversammlung, wenn ich es für wichtig halte.


    Der BR berichtet über seine Arbeit, die Arbeit im WA gehört dazu!


    gruß

    rabauke