Kündigungsfrist für BR-Mitglied nach Ende der Mitgliedschaft

  • Hallo Zusammen,


    wie berechnet sich die Kündigungsfrist für ein BR-Mitglied nach dem Ausscheiden aus dem BR. Zuerst kommt ja der nachwirkende Kündigungsschutz von 12 Monaten. Schließt sich daran dann noch die gesetzliche Kündigungsfrist (in Abhängigkeit der Firmenzugehörigkeit) an :) oder ist diese Zeit bereits in dem nachwirkende Kündigungsschutz enthalten X( ?


    Vielen Dank für Rüclmeldungen.


    VG

    Reinhardt

  • gem § 15 KSchG ist die Kündigung für ein Jahr nach Ende der Amtszeit unzulässig. D.h. sie darf in der Zeit nicht ausgesprochen werden. Erst wenn diese Schutzfrist abgelaufen ist, darf die Kündigung ausgesprochen werden und fängt die dann gültige Kündigungsfrist an zu laufen.


    D.h. zu sagen, Du hast ja eh 6 Monate Kündigungsfrist, also kündige ich schon mal nach einem halben Jahr damit du pünktlich nach einem Jahr raus bist, geht schlicht nicht.

    Wer fragt ist ein Narr - für fünf Minuten. Wer nicht fragt bleibt ein Narr - sein Leben lang!