Beiträge von Team-ifb

    Hm. :/ Die Warteliste für Interessenten wird langsam verdammt lang.

    Vielleicht sollten wir hier ein Nebengewerbe ... äh ... bitte was? ^^


    Aber im ernst:

    Nein im Ernst, ich finde das Preis- / Leistungsverhältnis völlig in Ordnung und gönne Eurem Chef seine Autos und seine Tiefgarage!


    Neid gibt es überall und wenn man die Preise und Leistung bei IFB zu anderen Anbietern vergleicht liegen die nicht weit auseinander.


    Danke für das wirklich sehr nette Feedback. Würde es Hans Schneider nur um seine Autos gehen, würde er nicht auch weiterhin jeden Tag mit Herzblut hier arbeiten und auf Seminaren die Teilnehmer (sofern möglich) persönlich betreuen.


    Herzliche Grüße,

    Phil

    Ich habe gerade eine E-Mail zu einer älteren Benachrichtigung erhalten. Dort stimmt zum einen die Zeit nicht ganz (Beitrag von gestern, 17:36 Uhr - E-Mail heute um 17:01 Uhr), also weniger als 24 Stunden und es wird das Profilbild des Autoren nicht angezeigt. Laut Quelltext scheint alles korrekt zu sein, aber in Outlook 19 und auch OWA wird das Bild nicht korrekt umgesetzt. Vielleicht gibt es da noch einen Fix.

    Ansonsten ist das Update aber sehr gut - danke für die Arbeit!


    Moin! Magst du mir mal den Link zu dem Beitrag geben? Dann kann ich mir das mal anschauen.

    Bzgl. der Mail kann es sich um ein "Schluckauf" handeln bzw. hast du in den Einstellungen eingestellt, dass die Benachrichtigung nur Täglich (statt "Sofortig") kommt? Dann würde das die knapp 24 Stunden erklären.

    Sodele,


    jetzt aber. Also: Aktivste Themen wurde überarbeitet und zeigt jetzt nur die aktivsten Themen von Beiträgen, die nicht älter 90 Tage sind. Den Zeitraum kann man sicher noch einengen, aber zum "Test" würde ich das einfach mal so jetzt laufen lassen. :)


    Grüße!

    Phil

    Geduld du haben musst, junger Padawan! ^^


    Aber im ernst: Durch die neuen "Reaktionen" mussten die Interaktionen und Beiträge etc. neu berechnet werden. Da das bei größeren Usermengen etwas dauert, kann es hier und da zu falschen Zwischenrechnungen kommen.


    Ich sag der IT ja seit Jahren, dass so ein alter Holzschieber nicht mehr zeitgemäß ist ... :/

    Einen schönen guten Tag in die Runde,


    wie ihr sicher festgestellt habt, gab es heute eine kurze Downtime des Forums, da wir ein größeres Update eingespielt haben.

    Dieses bringt viel verwalterische Erleichterung (Juhu!), was u.a. auch das Handling von Spam und alten Beiträgen angeht, aber auch viele neue Features als aktiver User. Einige davon möchte ich hier kurz im Detail vorstellen:


    1. Reaktionen
      • Bisher konnte man nützliche / hilfreiche Beiträge mit einem „Daumen hoch“ liken oder mit einem „Daumen runter“ disliken - wobei wir den "Daumen runter" nach eurem Feedback deaktiviert hatten
      • Nun gibt es ein neues System ein, mit dem ihr ausführlicher auf Inhalte reagieren könnt: Reaktionen.
      • Anstelle von nur zwei Möglichkeiten (oder in unserem Fall nur einer, da Dislikes deaktiviert waren) können Reaktionen genauer vermitteln, was an dem Beitrag gefallen hat.
      • Zusätzlich kann ich in Zukunft auch neue Reaktionen einfügen, falls Bedarf besteht
      • Der Gedanke dahinter ist der, dass man manchmal einfach nur "schnell" ein "Danke!" dalassen mag, oder einen Beitrag sehr gut findet und daher vielleicht ein "Gefällt mir" dalassen will, weil man eventuell gerade nichts schreiben kann / darf / will
      • Reaktionen sind für jeden Beitrag verfügbar und sind jeweils am Ende neben den üblichen Interaktionsmöglichkeiten (Zitieren, Bearbeiten ...) auffindbar
        update02_features_reaktionen.png


    2. Beste Antwort
      • In unserem Forum gibt es Schwerpunktmäßig zwei Arten von Themen:
        • Die Themen, in denen diskutiert wird und
        • Themen, die eine konkrete Lösung eines Problems in den Fokus rücken bzw. die Beantwortung einer Frage
      • Deshalb gibt es ab sofort die Möglichkeit für Themenstarter(!) eine der gegebenen Antworten als „hilfreichste Antwort“ zu markieren.
      • Zusätzlich zu dieser Markierung in dem Thema wird die beste Antwort direkt unter den Beitrag des Themen-Erstellers angezeigt, um auch in Zukunft anderen Besucher*innen und Nutzer*innen des Forums eine schnelle Lösung anzubieten
        update02_features_bestreply.png



    3. Titelbilder in Blogbeiträgen
      • Mit dem letzten großen Forenupdate wurde das User-Profil um "Titelbilder" erweitert, um die eigenen Profile - auf Wunsch - individueller zu gestalten
      • Ab sofort stehen Titelbilder für noch mehr (auch zukünftig geplante) Inhalte zur Verfügung:
        • Aktuell und sofort nutzbar ist, dass Titelbilder für Blogs und Blog-Artikeln genutzt werden können, um eventuelle Beiträge optisch aufzubereiten und einen besseren Eindruck zu vermitteln
        • In ferner Zukunft ist dieses Feature auch für den (geplanten) Kalender und hinterlegte Termine nutzbar :whistling:
      • Heißt konkret: Wenn ihr unser Blog-Feature nutzt, könnt ihr eure Beiträge nun in Zukunft schöner ausgestalten. :)
        update02_features_blog.png


    4. Sonstiges
      • Auf vielfachen Wunsch wurden die "Boxen" auf der rechten Navigationsseite überarbeitet; so werden in Zukunft bei "Aktiven Themen" auch wirklich "Aktive Themen" aufgezeigt und keine Beiträge mehr vom "Schulkamerad von Methusalem" ^^ (Danke an Moritz für das Melden des Problems!)
      • Natürlich gibt es noch zahlreiche weitere Features, diese sind aber meist eher kosmetischer oder - wie bereits oben erwähnt - verwalterischer Natur
        • So können wir Spam-Accounts in Zukunft noch einfacher entfernen, weil wir endlich mit einem Klick alle ihre Beiträge löschen können. YAY! :love:
        • Auch der "Slider" im Forum wurde ausgebaut, so dass wir diesen nun gezielter in den Foren platzieren können, um (in Zukunft) passend zum Forum auf andere Inhalte hinweisen zu können
        • Zusätzlich wurde für uns ein smarteres System integriert, bei der Spam-Accounts noch schwerer zu erstellen sind, da diese bekannte Mailadressen, Absender-Webseiten oder systematische Account-Muster (z.B. automatisierte Namensgenerierung, ...) erkennt
      • Außerdem: Wenn in Zukunft Fehler im Forum auftreten, die unmittelbar die Datenbank betreffen oder die ein User melder, bekommen wir sofort via Mail bescheid und müssen das nicht mehr manuell prüfen; heißt: Schnellere Problemlösung in konkreten Fällen! :)


    Das war es mit diesem Update erstmal.


    Sollten Fragen sein, gerne Fragen. Wenn Bauchschmerzen oder Probleme auftauchen: Ab damit ins Feedback, Lob & Probleme-Forum. Euch gefallen die Änderungen? Testet doch direkt mal die neuen Reaktionen. Manchmal hat man nach so einem Update auch etwas Zuckerbrot ganz gerne ;)


    Bis dahin,

    einen schönen Tag & eine angenehme Restwoche!


    Phil

    Hallo und Moin in die Runde.


    Ich bin ein BR-Nachrücker für ein Tochterunternehmen der großen deutschen Presseagentur.

    40, als Außendienst als eigene "Filiale" in Bonn tätig für den Bereich Westdeutschland.

    Herzlich willkommen und viel Spaß!


    Sollten Fragen zum Forum sein oder Probleme, bitte nicht zögern!


    Grüße

    Phil

    Eben hat unser Kollege Ergo_101 eine neue Frage eingereicht. Dabei bin ich über seinen "Status" gestolpert. Neu im Forum. Was? Der Ergo_101 ist doch seit... ähm ja, moment mal eben schauen, April 2018 dabei. Das sind bald zwei Jahre. Er mag ja mit 45 Beiträgen nicht der aktivste sein, aber neu nach bald zwei Jahren nun wirklich nicht mehr. (Als Leasingfahrzeug stünde er vermutlich schon kurz vor dem Austausch...)


    Es wäre doch mal zu überlegen, ob bestimmte Stati nicht auch eine zeitliche Komponente beinhalten sollten. (oder der Status "Neu im Forum" schon nach sagen wir 30 Beiträgen nicht mehr gilt)


    Wie seht ihr das?


    Danke für das Feedback, Moritz :)

    Stimmt, der Eindruck könnte hier etwas falsch sein.


    Ich schaue mal, wie man hier ggf. nachoptimieren kann und lasse mir was einfallen.

    Die Tage kommt ein größeres Forumupdate - in dem Zuge kann ich dann direkt mal schauen!


    Bitte daher noch etwas Geduld, ich melde mich zeitnah nochmal!


    Grüße

    Phil

    Guten Morgen in die Runde,


    es gibt kleinere Änderungen hier im Forum, die sich auf den "Allgemeines"-Bereich und das gesamte Forum beziehen


    1. Spielwiese gelöscht
      • Zum Start des neuen Forum wurde ein Spielwiese-Bereich eingerichtet, um alle neuen und alten Funktionen des Forums testen zu können. Das Forum war stets als temporärer Bereich gedacht, um den Umstieg der Stamm-User zu vereinfachen und die Hemmschwelle für neue Features zu senken.
      • Der Bereich wurde wenig bis nicht genutzt und sorgte zuletzt für einige Verwirrung, gerade bei neuen Usern des Forums, die relevanten Themen dort positionierten
      • Aus diesem Grund wurde das Forum ersatzlos entfernt
      • Beiträge dort wurden entsprechend verschoben
    2. "Witze"-Forum erweitert
      • Das alte "BR-Witze"-Forum wurde funktionell etwas erweitert und in Smalltalk & Witze umbenannt
      • Anstoß dafür war der Schnapszahl-Beitrag 8o
      • Der Grund für die Umbenennen ist, dass wir gerne einen Bereich schaffen wollen, in dem auch mal gemütlicher, zwangloser Austausch stattfinden kann, der nicht unbedingt sich ausschließlich auf die Arbeit bezieht
      • Natürlich gelten hier weiterhin die Regeln des Forums und wir bitten um einen höflichen Umgangston
      • Eine Sorge können wir gleich noch entkräften: Beiträge in dem Forum werden nicht gezählt, um Spam und Beitragszahlen-Manipulation zu unterbinden
    3. Schließung alter Beiträge bis 2018
      • Ein nicht ganz neuer, aber wieder aktueller Wunsch war das Handling (ur-)alter Beiträge, die teilweise auch inhaltlich überholt sind
      • Diesem Wunsch sind wir nachgekommen und haben alle Beiträge bis einschließlich 31.12.2018 geschlossen, die keine neuen Beiträge seither erhalten haben
      • Alle diese Beiträge sind trotzdem weiterhin über die Suche oder über bekannte Links erreichbar, um sie inhaltlich lesen zu können; lediglich das Kommentieren wurde unterbunden
      • Sollten Fragen zu alten Beiträgen wieder akut werden oder ähnliche Probleme vorliegen, kann problemlos ein neuer Beitrag erstellt werden


    Das war es vorerst.

    Wir hoffen, die Änderungen sind in eurem Sinne.


    Neue Features sind bereits in der Pipeline, um u.a. das Problem der "Aktivste Themen"-Box zu lösen, allerdings bitten wir hier noch um etwas Geduld.:)


    Vielen Dank & herzliche Grüße
    Phil

    Hallo liebe Userinnen und User,


    einer der größten Kritikpunkte des "alten" Forums war, dass oftmals kein Einblick bestand, ob neue Features endlich implementiert wurden, ob Fehler behoben sind oder allgemein ob etwas ge- bzw. verändert wurde. Dieses Forum hier soll in mehr oder minder regelmäßigen Abständen Features vorstellen, Veränderungen oder Maßnahmen kommunizieren und euch auf dem Laufenden halten, falls Updates installiert wurden, die unter Umständen die Bedienung beeinflussen.


    Wir hoffen, dass ihr damit einen besseren Einblick bekommt und noch mehr Freude daran habt, hier täglich Zeit zu verbringen :)


    Eine Info noch direkt vorab: Neue Beiträge können hier nur vom Team gestartet werden; die Antwort-Funktion bleibt aber natürlich geöffnet, damit wir das Feedback direkt sammeln können.


    Herzliche Grüße
    Phil

    das Thema sollte gelöscht werden, weil so sieht das Forum ja nicht mehr aus :D

    ... oooooder man lässt das Thema einfach ruhen und holt es nicht aus der Versenkung.


    Das ist wie mit schlechten Comedians: Wenn man auf sie nicht eingeht, dann denkt niemand dran! 8o



    *Beitrag dennoch mal geschlossen*

    Nachtrag dazu:


    Die Möglichkeit, "Aktivste Themen" zeitlich zu begrenzen, wird mit dem nächsten Forenupdate nachgereicht. Aktuell befinde ich mich da im Testing. Ich hoffe, das Testing wird spätestens bis Ende Februar abgeschlossen sein. Es warten einige neue Features und Funktionen bzw. Verbesserungen. Die will ich aber selbst erst auf Herz & Nieren testen. :/:)


    Bis dahin bitte ich noch um etwas Geduld mit dem Methusalem-Beitrag. ^^


    Danke & Liebe Grüße

    Phil

    Technisch müsste es möglich sein, Themen nach z. B. zwei Monaten Inaktivität zu schließen und einen neuen Beitrag über eine Moderationsschleife erst zuzulassen. Unten im Kommentarfeld müsste das dann direkt gut zu erkennen sein, dass ein Thema seit mehreren Monaten brach liegt.


    Ach, ganz übersehen!


    Es ist über Plugins möglich, allerdings auch hier: Es sind Drittanbieter-Plugins, denen wir ungern Zugriff auf das Forum gestatten wollen. Wie oben erwähnt, habe ich das Feature als Wunsch an die Entwickler geleitet; eventuell hören sie das ja oft genug um es umzusetzen. ^^


    Bezüglich dem Kommentarfeld: Beiträge, die älter als 365 Tage sind, haben User darauf hingewiesen, dass diese Beiträge alt und daher ggf. irrelevant geworden sind. Die Frage ist nur, wer das dann liest ... :/


    Zusätzlich gibt es mit dem neuen Forum das Feature, dass anhand von Beitrags-Titeln ähnliche Themen aufgezeigt werden. Aber auch hier: Wir können Usern natürlich erstmal nicht verbieten, Beiträge zu schreiben, auch wenn die Themen sich ggf. doppeln.


    Grüße!

    Phil

    Sooooo *knackendes Fingergeräusch*,


    dann wollen wir mal ...


    Du hast natürlich absolut recht mit dem, was du sagst.

    Tatsächlich ist das auch irgendwie gar nicht so einfach wie gedacht. :/


    Eigentlich sollte man den Zeitraum für diese Box definieren können, aber die Option scheint verschwunden.

    Ich kläre das und melde mich dann nochmal.



    Ich bin da ganz bei Moritz und würde sogar noch weiter gehen. Im Forum wurde mehrfach kritisiert, dass jemand einen 10 Jahre alten Beitrag ausgräbt, zu dem er unbedingt seinen Senf noch dazu geben muß. Und wenn die alten Beiträge quasi auf dem Präsentierteller liegen...


    Ich würde "aktivste Themen", "heiße Themen" und "beliebte Tags" streichen und dafür "letzte Beiträge" auf 15-20 Themen erweitern.


    (zum Thema Statistik fällt mir immer ein Bonmot von Franz Steinkühler ein: Ein Jäger schießt auf einen Hasen. Der erste Schuß geht knapp rechts vorbei, der zweite knapp links. Statistisch gesehen ist der Hase tot.)


    Guter Input.

    Eigentlich sollten mit dem neuen Forum Beiträge automatisch geschlossen werden, die bis Ende 2018 noch geöffnet waren. Maximal 1.5 Jahre sollten ein gutes Alter für Beiträge sein, um einigermaßen relevant zu sein. Ich habe das jetzt nochmal manuell angestoßen und jetzt hat es scheinbar geklappt :thumbup::)


    Zum Thema "Boxen" auf der Rechten Seite:

    • Ich habe testweise mal die "letzten Beiträge" auf 10 erhöht
    • Aktive & heiße Themen, sowie beliebte Tags werden überarbeitet bzw. umsortiert (dauert aber noch etwas)
      • Warum nicht streichen? Die Boxen werden tatsächlich recht häufig genutzt, daher wollen wir anderen Usern diese Option nicht wegnehmen

    Natürlich ist da nichts in Stein gemeißelt. Das Forum wird ja kontinuierlich verbessert und wir versuchen, dass es für alle User eine schöne, gemütliche Erfahrung wird!



    Vielleicht ist es ja möglich, ältere Beiträge irgendwie zu markieren, damit man sie auch gleich optisch erkennen kann. Hatte das mal in einem anderen Forum gesehen. Oder man kann dort nichts mehr schreiben, nur noch lesen.

    Ältere Beiträge bis 2018 sind nun geschlossen; man kann hier also nicht mehr antworten, sondern nur noch lesen.

    Zudem habe ich als Feature-Wunsch eingereicht, dass in Zukunft Beiträge automatisch geschlossen werden, sobald über Zeitraum X nichts mehr passiert ist (z.b. über 3 Monate oder so). Ist aber - bisher - nur ein Wunsch.


    Zudem ist eingestellt, dass nach 31 Tagen automatisch Beiträge ohne weitere Antworten als "erledigt" markiert werden, also mit der kleinen Checkbox.



    Wie gesagt, zum Thema "Aktivste Themen" melde ich mich nochmal, ansonsten hoffe ich, passt das erstmal so. :)


    Grüße!

    Phil

    Wir hätten ja eventuell mal einen aufgemacht, aber "der" und dann IFB auch noch in großen Lettern?

    Für zwei eklatante Fehler bei zwei Wörtern innerhalb einer Frage brauchen wir den glaube ich selbst, um das zu verkraften.


    Nächste Chance dann bei 33.333!


    8o


    Liebe Grüße

    Phil

    Im Allgemeinforum möchte jemand wissen, welche Erfahrungen wir mit unseren gekauften Führerscheinen gemacht haben. Ich denke, dass wir ihn diese Erfahrung einfach selbst machen lassen sollten...:evil:


    Hallo Mann mit der Ledertasche!


    Am schnellsten ist es, wenn diese Beiträge über die MELDEN!-Funktion gemeldet werden (das kleine Dreieck). Dann kann ich deutlich schneller reagieren wie alle Beiträge einzeln durchzuforsten! :)


    Herzliche Grüße

    Phil