Liebe Nutzer,

für ein optimales und schnelleres Benutzererlebnis wird als Alternative zum von Ihnen verwendeten Internet Explorer der Browser Microsoft Edge empfohlen. Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen zum 15. Juni 2022 ein. Für weitere Informationen können Sie sich auf der Seite von -> Microsoft informieren.

Liebe Grüße,
Ihr ifb-Team

Nettoinvestitionen

Begriff

Die Nettoinvestition in Sachanlagen gibt an, ob ein Unternehmen mehr oder weniger als den betriebsbedingten Werteverzehr des Sachanlagevermögens (Abschreibungen) im abgelaufenen Geschäftsjahr investiert hat.

Formel:

Nettoinvestitionen in Sachanlagen (€) = Bruttoinvestitionen in Sachanlagen (€) - Abschreibungen auf Sachanlagen (€)

Erläuterungen

Die Sachanlagen eines Unternehmens verlieren im Zeitablauf an Wert. Dieser Werteverzehr wird als Abschreibung in der Gewinn- und Verlustrechnung gewinnmindernd berücksichtigt.

Investiert ein Unternehmen in die Sachanlagen:

  • mehr als die jährliche Abschreibung, so findet eine echte Netto-Neuinvestition über das bisherigen Vermögen statt,
  • genau in Höhe der Abschreibungen, so handelt es sich Netto um reine Erhaltungs-investitionen,
  • weniger als die Abschreibungen, findet Netto sogar ein Vermögensabbau statt.
Rechtsquellen

Die Nettoinvestition ist eine Kennzahl und damit ein Werkzeug zur Bilanzanalyse. Der Aufbau der Kennzahl ist in keinem Gesetz beschrieben.

Tipp für den Wirtschaftsausschuss

Für die Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens sind immer wieder positive Nettoinvestitionen wichtig. Nicht jedes Jahr werden Neuinvestitionen getätigt. Die Kennzahl ist deshalb über mehrere Jahre zu beobachten. Entscheidet sich ein Unternehmen, Sachanlagen nicht mehr zu kaufen, sondern zu mieten oder leasen, verliert die Kennzahl ihre Aussagekraft.

Achtung: Viele Unternehmen passen diese Kennzahl auf ihre speziellen Bedürfnisse an. Der Wirtschaftsausschuss sollte sich daher immer den Aufbau der Kennzahl im eigenen Unternehmen erläutern lassen.

Werner Kopf

Diese Lexikonbegriffe könnten Sie auch interessieren

Outsourcing

Aktuelles Video zum Thema

Gute Gründe für den Wirtschaftsausschuss

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Seminarvorschlag