Liebe Nutzer,

für ein optimales und schnelleres Benutzererlebnis wird als Alternative zum von Ihnen verwendeten Internet Explorer der Browser Microsoft Edge empfohlen. Microsoft stellt den Support für den Internet Explorer aus Sicherheitsgründen zum 15. Juni 2022 ein. Für weitere Informationen können Sie sich auf der Seite von -> Microsoft informieren.

Liebe Grüße,
Ihr ifb-Team

Wahl der Schwerbehindertenvertretung: Wann greift das vereinfachte Wahlverfahren?

SBV-Wahl: Das vereinfachte Wahlverfahren

Wie so oft im Leben geht es einfach aber auch kompliziert. So auch bei der Wahl der Schwerbehindertenvertretung. Für viele Betriebe reicht schon das vereinfachte Wahlverfahren bei der SBV-Wahl. Wir zeigen den korrekten Ablauf.

Stand:  12.9.2013
© rupbilder - Fotolia.com

Im vereinfachten Wahlverfahren bei der Wahl der Schwerbehindertenvertretung geht es wirklich ganz unkompliziert zu: Alle Wahlberechtigten treffen sich auf einer Wahlversammlung, machen dort ihre Wahlvorschläge, geben ihre Stimme ab und das war es (fast) auch schon – sehr vereinfacht ausgedrückt.

Das funktioniert aber nur, wenn die Zahl und örtliche Verteilung der Wahlberechtigten überschaubar ist. Deshalb ist das vereinfachte Wahlverfahren bei der Wahl der Schwerbehindertenvertretung nur anzuwenden, wenn weniger als 50 Wahlberechtigte vorhanden sind und der Betrieb nicht aus räumlich weit auseinander liegenden Teilen besteht.

Diese „räumliche Nähe“ verlangt das Gesetz für das vereinfachte Wahlverfahren, weil es trotz einer überschaubaren Anzahl von Wahlberechtigten aufgrund der Entfernung der Betriebsteile schwierig sein kann, die gleiche Beteiligung aller Wahlberechtigten bei der Wahl der Schwerbehindertenvertretung sicher zu stellen.

Kontakt zur Redaktion Kollegen empfehlen
Drucken

Das könnte Sie auch interessieren

Regelaltersgrenze und Erwerbsminderungsrente: So kann die Schwerbehindertenvertretung unterstützen

Das Thema Rente treibt gerade (schwer-)behinderte Arbeitnehmer besonders um: Aufgrund ihrer Einschr� ...

So funktioniert eine außerordentliche SBV-Wahl!

Auch außerhalb des regulären Wahlzeitraums können in den Betrieben und Dienststellen Schwerbehind ...
SBV

Wer wird wann, wo und von wem wie gewählt?

Die Schwerbehindertenvertretung ist eine eigenständige Interessenvertretung neben dem Betriebs-/Per ...

Themen des Artikels

Seminare zum Thema:

Schwerbehindertenvertretung Teil I
Außerordentliche Wahl der Schwerbehindertenvertretung
Schwerbehindertenvertretung Teil II